Lignum - Holzwirtschaft Schweiz

Gemeinsam für ein Naturprodukt mit Zukunft

Als Dachverband der Schweizerischen Holzwirtschaft vereinigt Lignum sämtliche wichtigen Verbände und Organisationen der Holzkette mit insgesamt rund 80.000 Arbeitsplätzen. Dazu treten Institutionen aus Forschung und Lehre, öffentliche Körperschaften und Unternehmen sowie eine grosse Zahl von Architekten und Ingenieuren.  

Der Verband: Die Schweizer Wald- und Holzwirtschaft unter einem Dach

Mit 80.000 Arbeitsplätzen bildet die Wald- und Holzwirtschaft einen wichtigen Wirtschaftsfaktor in der Schweiz. Als Interessensvertretung für den gesamten Wirtschaftszweig repräsentiert Lignum alle wichtigen Akteure in diesem Segment: Von sämtlichen relevanten Verbänden und Organisationen über öffentliche Körperschaften und Institutionen aus Forschung und Lehre  bis hin zu Unternehmen und einer grossen Zahl von Architekten und Ingenieuren.   
Das gemeinsame Ziel ist, Holz und die Holzbranche ins Blickfeld zu rücken und als einen Teil nachhaltiger Entwicklung zu profilieren.

Von der Publikation zur Interaktion: Die Webseite entwickelt sich zum primären Kommunikationskanal

Als Vertretung und Sprachrohr der gesamten Schweizerischen Holzwirtschaft ist Lignum ein wichtiger Ansprechpartner für Firmen- und Einzelmitglieder, Investoren, Planer, Forschungs- und Bildungsinstitutionen, Medien und Öffentlichkeit und nicht zuletzt auch für Politik und Behörden.
Bis 2008 kommunizierte Lignum im Wesentlichen über Printmedien: So konnte sich das „Holzbulletin“ beispielsweise seit mehr als drei Jahrzehnten als feste Instanz in der Schweizerischen Bauwirtschaft und Architekturszene etablieren.
Heute hat sich jedoch die Webseite zum primären Kommunikationskanal entwickelt und soll als Plattform für News, Wissensvermittlung und Serviceleistungen zunehmend mehr Anforderungen erfüllen.

Aufgabe und Umsetzung: Implementierung innovativer Features auf einer soliden Basis

Nach einer über zehnjährigen Zusammenarbeit mit zdrei.com verfügt Lignum mit einem Enterprise Content Management Framework (TYPO3 ECMS) über eine solide Basis, die sich kontinuierlich durch innovative Lösungen erweitern und aktualisieren lässt. So ermöglichten die News Erweiterung und massgeschneiderte Eigenentwicklungen einen umfassenden und individuellen Presseservice und die Implementierung eines Logo-Generators für Holzlabels.

Erfolg und Perspektiven: Durch Kontinuität in eine sichere Zukunft

Die weitreichende Nutzerorientierung mit einer großen Themenvielfalt, einer hohen Qualität und inhaltlichen Breite hat sich im Zusammenspiel mit der wöchentlich veröffentlichten Publikation der wichtigsten Neuigkeiten rund um das Thema Holz äußerst positiv auf die Suchmaschinenplatzierungen ausgewirkt und bringt heute einen konstant hohen Besucherstrom auf die Site.
Die langjährige Zusammenarbeit bei der Entwicklung und Erweiterung von digitalen Lösungen wird auch in Zukunft weitergeführt mit dem innovativen Continuous Upgrading von zdrei.com. Damit wird die Plattform hinsichtlich Technik und SEO laufend auf dem neusten Stand gehalten.

Rückrufservice

Mit dem Absenden akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen .


Köln

Am Gleisdreieck 1, D-50823 Köln

Goch

Tichelweg 6, D-47574 Goch

Zürich

Mainaustrasse 21, CH-8008 Zürich

Tokio

104-0031 Chūō-ku, Kyōbashi 2−8−4